Riesling Lagenwein 2021

Lagenwein 
Weißwein • Trocken
Saftig & fruchtig

17,50 

enthält 0.75l, 23,33€ / Liter

Vorrätig

Artikelnummer: 14-22 Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Mit Ertragsreduzierung, Vorlese, Handlese und Ganztraubenpressung brachten wir die Aromatik des 33-jährigen Weinbergs in der Siefersheimer Heerkretz bereits konzentriert in den Most, bevor wir ihn dann spontan im Barrique (vierte Belegung) vergoren und noch weiter verdichteten. Im kühlen Herbst und Winter 2021 nahm sich der Riesling dort 5 Monate, um zu gären und ein außergewöhnliches Kaltvergärungsaroma zu bilden. Die Gärung stoppte auf natürliche Weise bei einem angenehmen Restzuckergehalt, was eine weitere 8-monatige Hefelagerung ermöglichte.

Die dezente Holznote unterstreicht nun die kraftvolle Frucht sowie die fein eingebundene Säure, ohne jedoch in den Vordergrund zu treten. Dort steht bei diesem Riesling klar der hohe Extrakt und die enorme Saftigkeit sowie die fein nuancierten Aromen aus der Spontangärung. Ein vielschichtiger Duft nach Steinfrüchten aber auch dezentem Zitrus und einer leicht anklingenden Mineralik. Im Mund sehr gehaltvoll, leicht süßlich aber vor allem saftig, würzig und mineralisch mit einer tollen Länge.

Anbau:
– Reduzierender Rebschnitt 7 Augen/m²
– Hand-Entblätterung der Traubenzone
– Handlese der ersten und zweiten Trauben bei 14 °C
– Hektarertrag: 4.000 l/ha

Ausbau:
– 2 Stunden Standzeit auf der Kelter
– Ganztraubenpressung
– 5 Monate Spontangärung im Barrique bei 17°C / 4. Belegung
– 5 Monate Hefelager auf der Vollhefe, 3 Monate Hefelager auf der Feinhefe




Weinprofil

trocken lieblich
mild säurebetont
herb fruchtig
wenig alkoholisch stark

Trinktemperatur: 11-15°C



Daten

Typ: Weißwein
Klassifikation: Lagenwein
Qualität: Qualitätswein
Herkunft: Deutschland, Rheinhessen
Lage: Heerkretz
Verschluss Naturkork
Geschmack: Trocken
Alkohol: 12.5%vol
Säure: 7.3g/l
Restzucker: 11.4g/l
vegan
enthält Sulfite